In Markkleeberg war ich mit dabei, als durch SPD-Oberbürgermeister Karsten Schütze das diesjährige Kunstwinkelfest eröffnet wurde. Markkleeberg macht vor, wie man ein Stadtzentrum nicht nur baulich umgestalten kann, sondern gemeinsam mit Stadtverwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft eine Kleinstadt mit Leben füllen kann und so für Zusammenhalt sorgt. Hier wird auf jeden Fall Ermöglichungskultur gelebt, wovon Jung und Alt sowie das Umland profitieren.